Informationen zum Projekt Hörweg

    Der Hörweg ist eine Kooperation des DKMI Forschungszentrums der Hochschule Darmstadt und des Odenwaldkubs Dieburg. Konzipiert und produziert wurde es von Prof. Sabine Breitsameter und Aleksandar Vejnovic M.A., technisch umgesetzt von Dr. Oliver Herrmann und Dr. Robert Loew. Die Designs schuf Dipl. Des. Marisa Herrmann. Organisatorisch unterstützt wurde das Team von Xenia Kitaeva. Studierende des internationalen Master-Studiengang International Media Cultural Work leisteten wichtige Beiträge: Im Rahmen einer Lehrveranstaltung zum Thema Akustische Ökologie konzipierten, gestalteten und implementierten sie das Projekt tatkräftig mit.